Wir stellen dir hier unsere Schützlinge vor, die sehnsüchtig auf ein eigenes Zuhause warten. Wir haben ihnen versprochen, dass wir für sie ein tolles, neues und passendes Heim finden. Dafür müssen Halter und Hund zusammenpassen. Daher werden wir gemeinsam mit dir herausfinden, ob ihr ein Dream-Team werden könnt.

Bitte bedenkt: Jeder Hund bedeutet Arbeit, die Herausforderungen bei einem Hund aus dem Tierschutz liegen vor allem darin, dass er meist ein Vorleben hat, welches wir nicht kennen und in Deutschland absolut alles neu für ihn ist. Das kann schwierig werden und einige Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten, dies nicht zu unterschätzen!

Wenn du gerne einen Hund übernehmen möchtest, dann nehme bitte Kontakt mit uns auf und übersende uns eine ausgefüllte und unterschriebene Selbstauskunft.

 

Alle unsere Hunde werden vollständig geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht, sind auf Mittelmeerkrankheiten getestet und besitzen einen EU Ausweis.

Aufnahme eines Hundes aus dem Tierschutz Adoption/
Pflegestelle

Einen Hund aus dem Tierschutz aufzunehmen ist anders, als einen Rassehund aus Deutschland, das muss euch bewusst sein.

Denn dieser Hund wurde auf den Straßen Rumäniens ungewollt geboren und hatte höchstwahrscheinlich nie einen Besitzer, hat nie im Haus gelebt und sowieso wenig bis nie Kontakt zu Menschen gehabt. Einige davon wurden an der Kette zur Bewachung eines Hauses gehalten oder lebten in rumänischen Tierheimen unter schlechten Verhältnissen. Dort hatten sie ein elendiges Leben....

Da die moralische Grundeinstellung den Tieren gegenüber in vielen Ländern nicht mit unserer vergleichbar ist, werden die Tiere dort meist als Nutztiere gehalten und, wenn sie ihren Zweck nicht mehr erfüllen, einfach entsorgt. Dies ist einfach nur grausam und unverzeihbar.

Jeder Hund bringt seine Geschichte mit sich, die wir leider nicht kennen. Erwartet deshalb am Anfang nicht zu viel von eurem Hund, denn er muss zu allererst mal Vertrauen aufbauen, er benötigt die sogenannte Eingewöhnungszeit.

Manche Narben auf der Seele der Tiere bleiben für immer, das sollte euch bewusst sein und so kann es auch immer wieder zu Rückschritten kommen.

 

Aber es sind wunderbare Seelen, die es verdient haben, gerettet und geliebt zu werden. 

Vergesst deshalb nicht, dass ihr auch "Tierschutz" betreibt, wenn ihr einen Hund aus dem Ausland adoptiert oder in Pflege nehmt.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.